Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

    Regelmäßige Beichtzeiten in der Kapelle Regina Pacis

    Mittwochs ab 19.45 Uhr
    Jeden 1. Freitag im Monat von 20.00 bis 21.00 Uhr.
    Jeweils am 13. des Monats ab 20.45 Uhr (beim Gebetsabend).
    Beim Atemholen-Abend von 20.00 bis 22.00 Uhr.

     
    Sakrament der Versöhnung

    Die Hl. Beichte, das Sakrament der Versöhnung gehört zu den Sakramenten der Heilung. Sie ist uns geschenkt, damit wir von der Sünde befreit und in der leiblichen und seelischen Schwäche gestärkt werden. Gott kommt uns mit seiner Liebe entgegen, wie er den verlorenen Sohn in seine Arme nimmt und ihm wieder seine volle Würde zurückschenkt.

    Frère Roger Schutz, der Gründer der Gemeinschaft von Taizé sagte einmal: "So unbeholfen die Beichte auch sein mag, sie ist der entscheidende Ort, an dem man die Frische des Evangeliums neu erfährt, an dem man von neuem geboren wird. Dort lernen wir sogar die Gewissensbisse wegzublasen, wie ein Kind ein fallendes Herbstblatt fortbläst. Dort finden wir das Glück Gottes, die Morgenröte der vollkommenen Freude."

    Die Beichte ist jener geschützte Ort, an dem wir all das, was uns belastet aussprechen dürfen, um es loszulassen und befreit den Weg weiter gehen zu können. All das, was mein Leben schwer macht, darf in der Beichte ausgesprochen werden - all das, was mir angetan wurde, aber auch all das was ich anderen angetan habe. Wir legen es Gott hin, dass Er die Wunden heilt und uns einen Neuanfang schenkt. Die Hl. Beichte ist sozusagen ein "Update" oder "Reset" für die Seele. 

    %C2%A9Ludwig Leutkirch 182


    Im Gebet der Lossprechung erfahren wir ganz konkret, dass Gott uns vergibt und uns hilft, die Versöhnung auch im Alltag zu leben: "Gott, der barmherzige Vater, hat durch den Tod und die Auferstehung seines Sohnes die Welt mit sich versöhnt und Heiligen Geist gesandt zur Vergebung der Sünden. Durch den Dienst der Kirche schenke er dir Verzeihung und Frieden. So spreche ich dich los von deinen Sünden + Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen".

    Gerne können Sie für ein Beichtgespräch außerhalb der Beichtzeiten auch telefonisch oder per Mail (über unser Kontakformular) einen Termin mit P. Hubertus Freyberg vereinbaren.

    Liveübertragungen aus dem Regina Pacis Leutkirch per Satellit

    Unterstützen Sie Liveübertragungen aus dem Regina Pacis Leutkirch mit Ihrer Spende!

    » Crowdfunding "Viele schaffen mehr"

    Die Kapelle und der Vortragssaal Regina Pacis werden medientauglich aufgerüstet, sodass in Zukunft professionelle Liveübertragungen in Radio, Fernsehen und Internet möglich sind. Radio Horeb und EWTN-TV - beides rein spendenfinanzierte Sender - übertragen dann live Vorträge, Gottesdienste und vieles mehr!
    Für die Finanzierung der modernen Technik sind wir auf Ihre Spenden und finanzielle Unterstützung angewiesen.

    vbao.viele-schaffen-mehr.de/medienprojekt

    Username:

    Lob, Kritik, Anregungen?

    Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen zu unserer neuen Homepage:

     

    © 2018 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE

    Impressum | Datenschutz