Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

    "Der Weg zum Leben in Fülle"

    Heilungsexerzitien mit Live-Übertragung bei Radio Horeb

    20150909 150448 Richtone%28HDR%29

    Jesus sagt: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben“ (Johannes, 10.10). Dies ist eine wunderbare Zusage an jeden Einzelnen von uns.

    Wir leben in einer Wohlstandsgesellschaft, in der es vielen an Materiellem nicht zu mangeln scheint. Doch Jesus meint nicht den Wohlstand, noch den Kontostand, wenn er über die Fülle spricht. Auch Erfolg, Gewinn und Sieg zählen nicht zur „Fülle“, von der das Johannes-Evangelium spricht.

    In Psalm 23 betet der Psalmist: „Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen/mangeln...“ – damit kommt schon zum Ausdruck, dass nur in Jesus das Leben in Fülle zu finden ist. Dort wo Jesus ist und da wo wir ihn einladen, dort kann das Leben aufblühen, können Beziehungen wachsen, Wunden heilen – unabhängig davon, wie die äußeren Umstände des Lebens auch sein mögen. Das „Leben in Fülle“ ist demnach auch nicht eine Vertröstung auf das Jenseits, denn Jesus sagt schließlich „... damit sie das Leben haben und es in Fülle haben“ und nicht: „... damit sie es haben werden...“.

    Der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer sagt: „Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.“

    In diesen Exerzitien betet P. Hubertus Freyberg um Heilung, gibt Zeugnis, dass Christus der Heiland ist. Christus ist nicht Erfüllungsgehilfe unserer Wünsche, sondern sein göttlicher Wille soll in unserem Leben geschehen.

    Elemente der Tage:

    * Impulsvorträge (2 pro Tag)
    * Hl. Messe
    * Anbetung
    * Lobpreis
    * Rosenkranz
    * Gebetszeiten gemeinsam und für sich
    * Hl. Beichte
    * Schweigen

    Die Vorträge, das Rosenkranzgebet und der Gebetsabend am Donnerstag Abend werden live von Radio Horeb übertragen.

    Inklusivleistungen Verpflegung

    • Frühstück
    • Abendessen
    • Mittagessen
    • Nachmittagskaffee


    Termin

    • Dienstag 11.9.2018 (18.00 Uhr) bis Samstag 15.9.2018 (14.00 Uhr)

    Konditionen

    • Einzelzimmer/Vollpension: 238,00 €
    • Doppelzimmer/Vollpension: 214,00 €
    • Kursgebühr: freiwillige Spende

    Anmeldeschluss: Freitag, 24.8.2018

    Anmelden

    Referent/en

    Hubertus Freyberg

    P. Hubertus Freyberg

    Geistlicher Rektor

    1958 in Ehingen an der Donau geboren, studierte P. Hubertus von 1979 bis 1984 BWL und VWL an den Universitäten Freiburg und Köln. Theologie studierte er im ordenseigenen Hausstudium der Augustiner Chorherren unter der Leitung des heutigen  Kardinals Christoph Schönborn (Wien). 

    Die Priesterweihe empfing P. Hubertus am Christkönigssonntag 1991. Im Anschluss war er bis zum Jahr 2003 als Vikar bzw. Kooperator in der Münsterpfarrei Villingen, in Liebfrauen Waldshut, in St. Martin Freiburg und Lindlar tätig.

    Seit dem Jahr 2003 ist P. Hubertus Geistlicher Rektor im Tagungshaus Regina Pacis. Dort entstand der "Ort Heilender Begegnung", der unter dem Trägerverein duc in altum e. V. neben Exerzitien, Einkehrtagen und Einzelbegleitung auch vielfältige Veranstaltungen für die verschiedensten Personengruppen anbietet. 
    Durch Sendungen beim weltweiten katholischen Fernsehsender EWTN, bei Radio Horeb und druch Vorträge ist P. Hubertus Freyberg auch über das Tagungshaus hinaus bekannt.

    Liveübertragungen aus dem Regina Pacis Leutkirch per Satellit

    Unterstützen Sie Liveübertragungen aus dem Regina Pacis Leutkirch mit Ihrer Spende!

    » Crowdfunding "Viele schaffen mehr"

    Die Kapelle und der Vortragssaal Regina Pacis werden medientauglich aufgerüstet, sodass in Zukunft professionelle Liveübertragungen in Radio, Fernsehen und Internet möglich sind. Radio Horeb und EWTN-TV - beides rein spendenfinanzierte Sender - übertragen dann live Vorträge, Gottesdienste und vieles mehr!
    Für die Finanzierung der modernen Technik sind wir auf Ihre Spenden und finanzielle Unterstützung angewiesen.

    vbao.viele-schaffen-mehr.de/medienprojekt

    Username:

    Lob, Kritik, Anregungen?

    Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen zu unserer neuen Homepage:

     

    © 2018 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE

    Impressum | Datenschutz