Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

     

    Aktuelles 

    Herz Jesu Cover Web

    Herz-Jesu? Verstaubt und veraltet?

    In der katholischen Kirche ist der Juni dem heiligsten Herzen Jesu gewidmet. Hier einige Gedanken von Pater Hubertus zur Herz-Jesu-Verehrung (auch als Videobeitrag).

    Mehr Informationen
    wichtige hinweise.jpg

    Aktuelle Gottesdienste, Andachten und Gebetszeiten

    Monatsüberblick der Gottesdienste, Andachten und Gebetszeiten im Regina Pacis.

    Mehr Informationen
    Zeugnis Cover web.jpg

    Heilungszeugnis

    Ein Zeugnis über eine körperliche Heilung, die während des Livestreams der Heiligen Messe aus Regina Pacis beim Schlusssegen stattgefunden hat. Der Segen wurde mit der Reliquie des Hl. Papst Johannes Paul II. gespendet.

    Mehr Informationen
    whatsapp broadcast massennachricht ohne gruppenzwang article 586a810c67ce9.jpg

    Erhalten Sie Informationen aus Regina Pacis über Whatsapp.

    Wir bieten ab sofort eine neue Info-Plattform über Whatsapp an.

    Mehr Informationen

    Livestream – Sonntagsmesse, 20.06. ab 11:30 Uhr



    Youtube Logo 

    LINK: Die Predigten von P. Hubertus sowie anstehende Livestreams finden Sie hier auf unserem YouTube-Kanal

    Übersicht Livestreams:
    > Jeden Sonntag um 11:30 Uhr
    > Am 13. eines jeden Monats um 19:30 Uhr
    > Jeden Freitag (außer am 1. Freitag) im Monat ab 18:30 Uhr (Diese Gottesdienste werden zudem auf dem Fernsehsender EWTN.TV ausgestrahlt)

    Tagesevangelium

    Montag, 21 Juni 2021 : Buch Genesis 12,1-9.

    In jenen Tagen sprach der Herr zu Abram: Zieh weg aus deinem Land, von deiner Verwandtschaft und aus deinem Vaterhaus in das Land, das ich dir zeigen werde.Ich werde dich zu einem großen Volk machen, dich segnen und deinen Namen groß machen. Ein Segen sollst du sein.Ich will segnen, die dich segnen; wer dich verwünscht, den will ich verfluchen. Durch dich sollen alle Geschlechter der Erde Segen erlangen.Da zog Abram weg, wie der Herr ihm gesagt hatte, und mit ihm ging auch Lot. Abram war fünfundsiebzig Jahre alt, als er aus Haran fortzog.Da zog Abram weg, wie der Herr ihm gesagt hatte.Abram nahm seine Frau Sarai mit, seinen Neffen Lot und alle ihre Habe, die sie erworben hatten, und die Knechte und Mägde, die sie in Haran gewonnen hatten. Sie wanderten nach Kanaan aus und kamen dort an.Abram zog durch das Land bis zur Stätte von Sichem, bis zur Orakeleiche. Die Kanaaniter waren damals im Land.Der Herr erschien Abram und sprach: Deinen Nachkommen gebe ich dieses Land. Dort baute er dem Herrn, der ihm erschienen war, einen Altar.Von da brach er auf zum Bergland östlich von Bet-El und schlug sein Zelt so auf, dass er Bet-El im Westen und Ai im Osten hatte. Dort baute er dem Herrn einen Altar und rief den Namen des Herrn an.Dann zog Abram immer weiter, dem Negeb zu.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Montag, 21 Juni 2021 : Psalm 33(32),12-13.18-19.20.22.

    Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist,der Nation, die er sich zum Erbteil erwählt hat.Der Herr blickt herab vom Himmel,er sieht auf alle Menschen.Das Auge des Herrn ruht auf allen, die ihn fürchten und ehren,die nach seiner Güte ausschaun;dass er sie dem Tod entreißeund ihr Leben erhalte in Hungersnot.Unsre Seele hofft auf den Herrn;er ist für uns Schild und Hilfe.Lass deine Güte über uns walten, o Herr,denn wir schauen aus nach dir.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Montag, 21 Juni 2021 : Aus dem Heiligen Evangelium nach Matthäus - Mt 7,1-5.

    In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet!Denn wie ihr richtet, so werdet ihr gerichtet werden, und nach dem Maß, mit dem ihr messt und zuteilt, wird euch zugeteilt werden.Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht?Wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Lass mich den Splitter aus deinem Auge herausziehen! - und dabei steckt in deinem Auge ein Balken?Du Heuchler! Zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, dann kannst du versuchen, den Splitter aus dem Auge deines Bruders herauszuziehen.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Spenden an den Verein

    Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende! Sie können z.B. hier direkt online per paydirekt spenden - klicken Sie hier:

    10 € 20 € 50 € 100 € 250 € 500 € anderer Betrag

    giropay - paydirekt   

    Oder klassisch per Überweisung:

    Kontoinhaber: duc in altum e.V.
    IBAN: DE23 6509 1040 0102 0750 00
    BIC: GENODES1LEU

    Ihre Spende kommt an!

    © 2021 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE      Der Ort Heilender Begegnung duc in altum Regina Pacis auf instagram - hier folgen

    Impressum | Datenschutz