Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

     

    Aktuelles 

    Kibeho Web 4

    Bildvortrag über den afrikanischen Marienwallfahrtsort Kibeho von Michael Wielath

    In seinem digitalen Bildvortrag am Donnerstag, den 1. Oktober um 20 Uhr gibt Diakon Michael Wielath von Radio Horeb einen visuellen Einblick in das Land Ruanda und den Marienwallfahrtsort Kibeho.

    Mehr Informationen
    Titelbild

    Perspektivwechsel

    Manchmal tut es gut, einfach mal die Perspektive zu wechseln - dazu laden wir Euch mit einem kleinen "Rundflug" über Regina Pacis ein.

    Mehr Informationen
    wichtige hinweise

    Aktuelle Gottesdienste – Samstags die Hl. Messe um 17 Uhr im Garten - Rosenkranzandachten im Oktober

    Am Samstag feiern wir bei trockenem Wetter die Hl. Messe im Garten. Außerdem laden wir Sie ein, die Hl. Messe über die Medien (Youtube, EWTN-TV, Radio Horeb) von zu Hause aus mit uns zu feiern.

    Mehr Informationen
    whatsapp broadcast massennachricht ohne gruppenzwang article 586a810c67ce9

    Erhalten Sie Informationen aus Regina Pacis über Whatsapp.

    Wir bieten ab sofort eine neue Info-Plattform über Whatsapp an.

    Mehr Informationen

    Livestream - Sonntagsmesse, 27.9. um 11.30 Uhr



    Youtube Logo 

    LINK: Die Predigten von P. Hubertus sowie anstehende Livestreams finden Sie hier auf unserem YouTube-Kanal

    Übersicht Livestreams (keine öffentlichen Gottesdienste):
    > Jeden Sonntag um 11.30 Uhr
    > Am 13. eines jeden Monats um 19.30 Uhr
    > Am 2. und 4. Freitag im Monat um 18.30 Uhr (Diese Gottesdienste werden zudem auf dem Fernsehsender EWTN.TV ausgestrahlt)

    Tagesevangelium

    Montag, 28 September 2020 : Buch Ijob 1,6-22.

    Es geschah eines Tages, da kamen die Gottessöhne, um vor den Herrn hinzutreten; unter ihnen kam auch der Satan.Der Herr sprach zum Satan: Woher kommst du? Der Satan antwortete dem Herrn und sprach: Die Erde habe ich durchstreift, hin und her.Der Herr sprach zum Satan: Hast du auf meinen Knecht Ijob geachtet? Seinesgleichen gibt es nicht auf der Erde, so untadelig und rechtschaffen, er fürchtet Gott und meidet das Böse.Der Satan antwortete dem Herrn und sagte: Geschieht es ohne Grund, dass Ijob Gott fürchtet?Bist du es nicht, der ihn, sein Haus und all das Seine ringsum beschützt? Das Tun seiner Hände hast du gesegnet; sein Besitz hat sich weit ausgebreitet im Land.Aber streck nur deine Hand gegen ihn aus, und rühr an all das, was sein ist; wahrhaftig, er wird dir ins Angesicht fluchen.Der Herr sprach zum Satan: Gut, all sein Besitz ist in deiner Hand, nur gegen ihn selbst streck deine Hand nicht aus! Darauf ging der Satan weg vom Angesicht des Herrn.Nun geschah es eines Tages, dass seine Söhne und Töchter im Haus ihres erstgeborenen Bruders aßen und Wein tranken.Da kam ein Bote zu Ijob und meldete: Die Rinder waren beim Pflügen, und die Esel weideten daneben.Da fielen Sabäer ein, nahmen sie weg und erschlugen die Knechte mit scharfem Schwert. Ich ganz allein bin entronnen, um es dir zu berichten.Noch ist dieser am Reden, da kommt schon ein anderer und sagt: Feuer Gottes fiel vom Himmel, schlug brennend ein in die Schafe und Knechte und verzehrte sie. Ich ganz allein bin entronnen, um es dir zu berichten.Noch ist dieser am Reden, da kommt schon ein anderer und sagt: Die Chaldäer stellten drei Rotten auf, fielen über die Kamele her, nahmen sie weg und erschlugen die Knechte mit scharfem Schwert. Ich ganz allein bin entronnen, um es dir zu berichten.Noch ist dieser am Reden, da kommt schon ein anderer und sagt: Deine Söhne und Töchter aßen und tranken Wein im Haus ihres erstgeborenen Bruders.Da kam ein gewaltiger Wind über die Wüste und packte das Haus an allen vier Ecken; es stürzte über die jungen Leute, und sie starben. Ich ganz allein bin entronnen, um es dir zu berichten.Nun stand Ijob auf, zerriss sein Gewand, schor sich das Haupt, fiel auf die Erde und betete an.Dann sagte er: Nackt kam ich hervor aus dem Schoß meiner Mutter; nackt kehre ich dahin zurück. Der Herr hat gegeben, der Herr hat genommen; gelobt sei der Name des Herrn.Bei alldem sündigte Ijob nicht und äußerte nichts Ungehöriges gegen Gott.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Montag, 28 September 2020 : Psalm 17(16),1-2.3ab.5.6-7.

    Höre, Herr, die gerechte Sache,achte auf mein Flehen,vernimm mein Gebet von Lippen ohne Falsch!Von deinem Angesicht ergehe mein Urteil;denn deine Augen sehen, was recht ist.Mein Mund verging sich nicht,trotz allem, was die Menschen auch treiben;ich halte mich an das Wort deiner Lippen.Auf dem Weg deiner Gebote gehn meine Schritte,meine Füße wanken nicht auf deinen Pfaden.Ich rufe dich an, denn du, Gott, erhörst mich.Wende dein Ohr mir zu, vernimm meine Rede!Wunderbar erweise deine Huld!Du rettest alle, die sich an deiner Rechten vor den Feinden bergen.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Montag, 28 September 2020 : Aus dem Heiligen Evangelium nach Lukas - Lk 9,46-50.

    In jener Zeit kam unter den Jüngern die Frage auf, wer von ihnen der Größte sei.Jesus wusste, was in ihrem Herzen vorging. Deshalb nahm er ein Kind, stellte es neben sichund sagte zu ihnen: Wer dieses Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf; wer aber mich aufnimmt, der nimmt den auf, der mich gesandt hat. Denn wer unter euch allen der Kleinste ist, der ist groß.Da sagte Johannes: Meister, wir haben gesehen, wie jemand in deinem Namen Dämonen austrieb, und wir versuchten, ihn daran zu hindern, weil er nicht mit uns zusammen dir nachfolgt.Jesus antwortete ihm: Hindert ihn nicht! Denn wer nicht gegen euch ist, der ist für euch.

    Quelle: EVANGELIUM TAG FUER TAG |

    Spenden an den Verein

    Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende! Sie können z.B. hier direkt online per paydirekt spenden - klicken Sie hier:

    10 € 20 € 50 € 100 € 250 € 500 € anderer Betrag

    paydirekt   

    Oder klassisch per Überweisung:

    Kontoinhaber: duc in altum e.V.
    IBAN: DE23 6509 1040 0102 0750 00
    BIC: GENODES1LEU

    Ihre Spende kommt an!

    © 2020 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE      Der Ort Heilender Begegnung duc in altum Regina Pacis auf instagram - hier folgen

    Impressum | Datenschutz