Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

    Fasten Challenge 2021

    Für „Gesandte an Christi statt“ (2 Kor 5,20).

    Damit die „Fasten Challenge“ etwas verbindlicher wird und wir uns dem Ganzen nicht alleine stellen müssen, gibt es in der Fastenzeit jeden Freitag um 20:30 Uhr eine ZOOM-Austauschrunde mit P. Hubertus und allen, die ernst machen. Hierzu bitte bis Donnerstag, 18.2. per Email an die info@regina-pacis.de anmelden. Wir schicken euch dann den Link zum Zoom-Meeting per Email zu. Das Info-Video zur „Fasten Challenge“ kann hier  oder am Seitenende angeschaut werden.

    DIE CHALLENGE
    Diese Herausforderung ist nichts für Weicheier, sondern jene, die mal richtig ernst machen wollen mit dem Christsein. Und die Fastenzeit ist genau der richtige Anlass dafür! Am Aschermittwoch zeigt Jesus im Evangelium drei Punkte auf, wie das Leben zu einer „Herausforderung“ werden kann: „Almosen, Gebet, Fasten“ (Mt 6,1-16). Und hier die konkreten Vorschläge für Herausforderung.

    Fasten
    • 1 Stunde weniger Internet, PC, TV, Handy etc. pro Tag
    • auf Alkohol oder Rauchen oder einer anderen Sucht verzichten, sich befreien (verzichten, um stark zu werden)
    • mindestens 3 x in der Woche kalt duschen oder etwas anderes, um den Körper zu stärken, das Immunsystem zu stabilisieren, zumindest Bewegung an der frischen Luft.

    Almosen
    • 30 Minuten von der eingesparten Zeit in die Familie oder die Beziehung einbringen, unaufgefordert helfen, entlasten, Miteinander stärken
    • 3 x wöchentlich jemand anderem unverdient eine Freude machen
    • den biblischen Zehnten, also 10 % des Einkommens mit Bedürftigen teilen.

    Gebet
    • 30 Minuten von der eingesparten Zeit bewusst mit Gott verbringen und in der Hl. Schrift lesen (Empfehlung: ein Evangelium und die Apostelgeschichte)
    • Gott in dieser Zeit etwas von seinem Tag erzählen
    • eine Zeit der Stille

    SINN UND ZWECK DER AKTION

    Fasten
    • frei werden
    • verzichten
    • stark werden

    Almosen
    • sich zuwenden
    • Andere in Blick nehmen
    • Andere unterstützen

    Gebet
    • Gott kennenlernenH
    • Gespräch mit Gott
    • auf Gott hören

    Wer sich mit anderen darüber austauschen will, sollte sich über
    info@regina-pacis.de bei uns verbindlich anmelden. Wer sich in der kostenfreien Videokonferenzsoftware ZOOM fit fühlt, ist zu unseren wöchentlichen Austauschrunden herzlich willkommen.

    „Jetzt ist die Zeit der Gnade!“

    Viel Mut. Ich bin auch dabei.
    Pater Hubertus

    Spenden an den Verein

    Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende! Sie können z.B. hier direkt online per paydirekt spenden - klicken Sie hier:

    10 € 20 € 50 € 100 € 250 € 500 € anderer Betrag

    paydirekt   

    Oder klassisch per Überweisung:

    Kontoinhaber: duc in altum e.V.
    IBAN: DE23 6509 1040 0102 0750 00
    BIC: GENODES1LEU

    Ihre Spende kommt an!

    © 2021 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE      Der Ort Heilender Begegnung duc in altum Regina Pacis auf instagram - hier folgen

    Impressum | Datenschutz