Ort Heilender Begegnung
im Tagungshaus Regina Pacis

duc in altum e. V., Leutkirch im Allgäu

Ort Heilender Begegnung
duc in altum e. V

    Aktuelles

    whatsapp broadcast massennachricht ohne gruppenzwang article 586a810c67ce9

    Erhalten Sie Informationen aus Regina Pacis über Whatsapp.

    Wir bieten ab sofort eine neue Info-Plattform über Whatsapp an.

    Mehr Informationen
     
    Titelbild

    Perspektivwechsel

    Manchmal tut es gut, einfach mal die Perspektive zu wechseln - dazu laden wir Euch mit einem kleinen "Rundflug" über Regina Pacis ein.

    Mehr Informationen
     
    wichtige hinweise

    Aktuelle Gottesdienste – Samstags die Hl. Messe um 17 Uhr im Garten - Rosenkranzandachten im Oktober

    Am Samstag feiern wir bei trockenem Wetter die Hl. Messe im Garten. Außerdem laden wir Sie ein, die Hl. Messe über die Medien (Youtube, EWTN-TV, Radio Horeb) von zu Hause aus mit uns zu feiern.

    Mehr Informationen
     
    Kibeho Web 4

    Bildvortrag über den afrikanischen Marienwallfahrtsort Kibeho von Michael Wielath

    In seinem digitalen Bildvortrag am Donnerstag, den 1. Oktober um 20 Uhr gibt Diakon Michael Wielath von Radio Horeb einen visuellen Einblick in das Land Ruanda und den Marienwallfahrtsort Kibeho.

    Mehr Informationen
     

    Spenden an den Verein

    Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende! Sie können z.B. hier direkt online per paydirekt spenden - klicken Sie hier:

    10 € 20 € 50 € 100 € 250 € 500 € anderer Betrag

    paydirekt   

    Oder klassisch per Überweisung:

    Kontoinhaber: duc in altum e.V.
    IBAN: DE23 6509 1040 0102 0750 00
    BIC: GENODES1LEU

    Ihre Spende kommt an!

    © 2020 duc in altum e.V. - Alle Rechte vorbehalten

    Sitemap nach oben Seite drucken

    Teile den Ort Heilender Begegnung:

     Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf FACEBOOK       Der Ort Heilender Begegnung duc in altum auf YOUTUBE      Der Ort Heilender Begegnung duc in altum Regina Pacis auf instagram - hier folgen

    Impressum | Datenschutz